Sonderschau Ausbildung im Handwerk auf der Hanseschau

Das Beste am Handwerk... sind unsere Lehrlinge

Noch einmal vielen Dank an alle Unternehmer und vor allem an die tollen Azubis.

Noch einmal vielen Dank an alle Unternehmer und vor allem an die tollen Azubis.

Es hat viel Spaß gemacht die einzelnen Stände zu erleben und zu sehen wie klasse die Azubis ihr Gewerk u.o. Beruf -Erlebbar- gemacht haben.

Es hat viel Spaß gemacht die einzelnen Stände zu erleben und zu sehen wie klasse die Azubis ihr Gewerk u.o. Beruf -Erlebbar- gemacht haben.

Auf der Hanse- Sonderschau „ Ausbildung im Handwerk“  unter dem Label „Das Beste am Handwerk… “ am 8. und 9. März 2018 luden die Lehrlinge der Innungsfachbetriebe der Kreishandwerkerschaft Nordwestmecklenburg- Wismar  zum Mitmachen ein.

An jedem der durch Lehrlinge betreuten Stände  konnten die Jugendlichen etwas herstellen, machen oder mussten kleine Quizfragen erraten. So konnten Sie bei den Malern das Schablonieren ausprobieren, bei den Zimmerleuten Nägel in einen Balken schlagen, bei dem Tischlern einen Bilderrahmen zurechtsägen, bei den KFZ´lern Motorteile erraten und bei den Elektrikern ihre ruhige Hand am „heißen Draht“ unter Beweis stellen.

Dazu gab es eine kleine Verlosungsaktion bei der man ein von der IKK Nord gesponsertes Tablet gewinnen konnte. Dazu  mussten die jungen Leute  von jeder Aktion die sie an den jeweiligen Stationen gemacht haben  ein Bild oder Selfie per WhatsApp schicken. Viele haben mitgemacht und es sind tolle und witzige Bilder dabei herausgekommen. Darüber konnten viele neue Kontakte geknüpft werden. Natürlich kann es aber nur einen Gewinner geben. 

Ehsan Namvar heißt unser Gewinner, 27 Jahre jung und aus dem Iran, der am 12.März im Haus des Handwerks ausgelost wurde. Er hat alle Punkte auf dem Flyer erfüllt und von jedem Stand ein Selfie oder Bild von der Aktion per WhatsApp geschickt. Ehsan besucht derzeit einen Sprachkurs in Wismar und interessiert sich für eine Handwerkliche Ausbildung.

Heute am 15. März konnten wir, Antje Lange - Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft NWM - HWI und Silke Haubold - Kundenberaterin der IKK Nord, Ehsan im Haus des Handwerks begrüßen und ihm seinen Gewinn, ein Samsung Tablet, überreichen. Anschließend hat sich Ehsan bei Tobias Böse, Passgenaue Besetzung von Lehrstellen bei der Kreishandwerkerschaft NWM-HWI, über seine Ausbildungsmöglichkeiten zum Tischler informiert.


 


Nachrichten

Gewinnen Sie den GOLDENEN BULLI 2018

weiterlesen

Leitfäden zum neuen Datenschutzrecht

weiterlesen

Neue arbeitsschutzrechtliche Anforderungen aufgrund des MuSchG

weiterlesen

Veranstaltungen

Vorstandssitzung Friseur- und Kosmetiker- Innung

weiterlesen

Mitgliederversammlung der Maler- und Lackierer- Innung NWM

weiterlesen

Sommerfest der Kreishandwerkerschaft Nordwestmecklenburg- Wismar

weiterlesen

Rückblick

Freisprechung anlässlich der Winterprüfung 2018

weiterlesen

Sonderschau Ausbildung im Handwerk auf der Hanseschau

weiterlesen